Sex sells?

 “Sex sells!” So ist zumindest die gängige Branchen-Kenntnis aus der Werbung und das wird auch zu gern wahrgenommen um so an die geliebte Kundschaft zu kommen.

Aber muss es denn gleich auf diesem Wege sein, welcher uns vor einiger Zeit ins Mailfach flatterte?

Social Media in der MICE Branche

pe_1 Social Media ist derzeit in aller Munde, voll im Trend und wird für Unternehmen mehr und mehr zur Werbeplattform. Insbesondere die Plattform Facebook ist dabei im Fokus, sowohl was die Möglichkeiten aber auch was die Risiken angeht.

Nun haben 2 Umfragen (ob repräsentativ oder nicht, sei zunächst dahin gestellt) ergeben, einerseits wie Facebook, XING, Twitter & Co überhaupt im B2B-Bereich genutzt werden und wenn ja, welche der Social Media Plattformen am häufigsten genutzt werden. Die Ergebnisse sind für den einen oder anderen – zumindest für uns – zum Teil überraschend.

Verkaufen uns die Werbeprofis die Möglichkeiten vorallem bei Facebook doch ganz andere Visionen und Möglichkeiten. Aber zumindest in der MICE Branche scheinen die derzeit die Räder noch ganz anders zu laufen. Oder überschätzen wir Facebook und Co. einfach noch? Zählt das menschliche doch noch mehr? Wollen wir doch lieber auf persönliche Erfahrungen und Gespräche setzen? Ich denke schon. Und das ist auch gut so.

Bericht: XING schlägt Facebook Umfrage: Social Media Nutzung in der Event-Branche